fbpx

Im Moment ist ja bei vielen Grippe angesagt. Auch bei mir schleicht sich langsam Grippe an :-/ Deshalb habe ich mal wieder in den Büchern von meiner Oma geschaut und bin tatsächlich fündig geworden. Da ein heißer Tee immer gut ist werde ich euch den Grippetee vorstellen.

Zutaten:
30 g Eukalyptusblätter
30 g Holunderblüten
30 g Weidenrinde

Zubereitung: Alle Zutaten mischen und davon 2 EL mit 1/4 l Wasser kalt ansetzen und zum kochen bringen. Danach 10 Minuten ziehen lassen und abseihen. Den Tee in eine Thermoskanne geben und jede Stunde einen Schluck trinken.

Einfach auf die Zutaten klicken und direkt bestellen. Habe genau von der gleichen Marke bestellt. Wünsche allen die eine Grippe haben, Gute Besserung!

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.